Konzerte

Dominique Horwitz & Signum Quartett: Franz Kafka: Gib’s auf (1883-1924)

Vorverkauf der Restkarten (außerhalb des Abonnements und der Mitgliedschaft) ab Donnerstag, 28. März 2024 beim Kulturverein.

Künstler/Künstlerinnen

  • Dominique Horwitz

    Lesung

  • Signum Quartett

    Musik

Veranstaltungsbeschreibung

Der Vorverkauf beginnt ab Donnerstag, 28.03.2024 beim Kulturverein.

Die Karten kosten 28,- Euro / 25,- Euro.

In einer ausgefeilten Dramaturgie haben die Künstler Erzählungen aus dem Nachlass von Franz Kafka mit Kompositionen von Schulhoff, Schnittke, Orff, Debussy, Ives und Schostakowitsch zu einem Konzertprojekt verwoben und waren damit bereits auf Bühnen wie dem Boulez Saal Berlin zu Gast. Zusammen mit dem Dramaturg Reiner-Ernst Ohle haben die fünf Interpreten atmosphärisch und intuitiv Quartettsätze aus 100 Jahren Musikgeschichte ausgesucht und zu einem Ganzen kombiniert, sodass der Eindruck entsteht, diese Werke gehörten zusammen. Dabei sind die Sätze dem Zeitfluss der Texte angepasst und erhielten neu komponierte Übergänge.

„In unserem Abend hat das Kafkaeske mannigfaltige Farben: Poesie, viel Gefühl, Humor, Theatralik und: Musik. Ich will zeigen, wie viel Musik in ihm steckt“, sagt der vielseitige Schauspieler und Sänger Dominique Horwitz, der nach eigenen Worten auch einen sehr humorvollen Kafka entdeckt hat.

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsort

Rathaussaal

Veranstaltungsdatum

Freitag, 12.04.2024

Veranstaltungsbeginn

19:30 Uhr

Kartenreservierung

Hier können Sie sich mit unserem Formular Tickets für Veranstaltungen resevieren

Karten resvervieren

Impressionen